Hauptgerichte, Uncategorized
Kommentare 2

Pasta mit veganer „Käse“-Soße

Ich liiiiiiiiiiiiiiiebe einfach Pasta! Und heute bekam ich sooo Lust au Pasta mit „Käse“-Soße. Da ich Veganerin bin, musste ich mir da was einfallen lassen! 😀

Hier ist es:

Zutaten:

  • 150 Gramm Cashewkerne (mind. 2 Stunden eingeweicht)
  • 100 Gramm Wasser (eventuell etwas mehr)
  • 1 EL Leinöl
  • 1/2 EL Apfelessig
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter (ich habe tiefgekühlte, gemischte Kräuter genommen)
  • Cocktailtomaten
  • Rucola

Zubereitung:

  • Alles in den Mixer und gut durchmixen

Natürlich die Pasta vorher kochen und die Soße darauf geben. Darauf Cocktailtomaten halbieren und Rucola dazu! Super lecker!

Lasst es euch schmecken!

Und hinterlasst gerne ein Kommentar wie es euch geschmeckt hat! 🙂

2 Kommentare

  1. Sehr schöner Blog, alles echt mit Herz geschrieben. Die Käsesoße probiere ich doch mal aus, sind zwar keine Veganer, doch auf unseren Tisch kommt nur gesund und über vegetarisch, vegan, süß oder mit Fleisch ist alles im abwechslungsreichen Rahmen alles vertreten. Wir probieren aber alles aus was schmeckt. Macht weiter so. „Daumenhoch“

    • healthyfoodtwins sagt

      Hallo Antje 🙂
      Danke das freut uns aber sehr, dass er dir gefällt und das du Inspiration daraus ziehen kannst 🙂
      Viel Spaß beim Ausprobieren und liebe Grüße nach Langeoog 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*